BlackBerry: Smartphone mit Octa-Core

Und "Jakarta" taucht bei GeekBench auf

Via GeekBench sind Informationen zu einem offiziell noch unbestätigten Smartphone der Firma BlackBerry durchgesickert. Ein Gerät mit dem Codenamen „Jakarta“ solle ohne QWERTZ-Tastatur auskommen und einen Qualcomm Snapdragon Plus mit zwei Kernen und 1,19 GHz Takt als Herzstück einsetzen. Als GPU diene die Adreno 305, während 1,5 GByte RAM an Bord seien. BlackBerry installiere als Betriebssystem das BlackBerry OS 10.2.1. Leider sind die Bilddiagonale, die Auflösung, die Kamera etc. noch offen. Vorstellen werden die Kanadier das Jakarta wohl noch diesen Monat auf dem Mobile World Congress 2014.

Anzeige

Ergänzend sind Gerüchte im Umlauf, laut denen BlackBerry noch dieses Jahr sein erstes Smartphone mit 64-bit und einem Achtkerner auf den Markt bringen wolle. Angeblich erscheine dieses High-End-Smartphone im September 2014 und unterstütze neben 64-bit auch OpenGL 3. Man spricht von einem Qualcomm Snapdragon MSM8994 mit 2,5 GHz Takt.

BlackBerry selbst enthält sich zu den Meldungen um sowohl Jakarta als auch das Octa-Core-Smartphone eines Kommentares.

(Visited 2 times, 1 visits today)

Quelle: Pocket-Lint

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.