Apple iPhone 6 mit Temperaturfühlern?

Misst angeblich auch Luftdruck und -feuchtigkeit

Aktuell tauchen Gerüchte um das kommende Apple iPhone 6 auf. Demnach solle das nächste Smartphone-Flaggschiff des Herstellers aus Cupertino einige neue Sensoren mit sich bringen: Temperatur, Luftdruck und -feuchtigkeit messe das iPhone 6 angeblich. Samsung hatte ähnliche Sensoren bereits mit wenig Tamtam in sein Galaxy S4 integriert. Laut dem Analyst Su Chang Xu (ESM-China) wolle Apple genau an dieser Stelle nachziehen. Dies sollen anonyme Quellen aus Apples Kreisen bestätigt haben. An den Meldungen könnte etwas dran sein, denn das iOS 8 soll Unterstützung für neue Techniken einführen.

Anzeige

Die Frage ist natürlich, ob Kunden wirklich in ihren Smartphones Sensoren für Temperatur, Luftdruck und -feuchtigkeit wünschen. Am Samsung Galaxy S4 konnte man um jene Techniken nur wenig Wirbel erzeugen. Vielleicht schafft es Apple, am iPhone 6 mehr daraus zu machen.

Quelle: Weibo

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.