Logitech: Gaming-Maus G502 Proteus Core

Von Grund auf neues Design für das Eingabegerät

Logitech hat seine neu gestaltete Gaming-Maus G502 Proteus Core vorgestellt. Laut Hersteller handelt es sich um die weltweit erste Gaming-Maus mit einem Sensor mit 12.000 dpi und Möglichkeit zur Anpassung sowohl der Oberfläche als auch des Gewichts. Die Auflösung der Maus reicht von 200 bis 12.000 dpi – ohne Sensorbeschleunigung, ohne Smoothing oder Filterung. Bewegungen erfasst die G502 Proteus Core mit einer Geschwindigkeit von 750 Zentimetern pro Sekunde. Als Preisempfehlung für seine neue Gaming-Maus nennt Logitech 79,99 Euro. Im Handel ist die G502 ab Mai zu haben.

Anzeige

Gewicht und Schwerpunkt der Maus lassen sich über fünf Gewichte mit je 3,6 Gramm anpassen. Es ist sogar eine ARM-CPU integriert, welche den Onboard-Speicher verwaltet. Für Gamer, die höchste Präzision wünschen, scheint die Logitech G502 Proteus Core Tunable Gaming Mouse damit eine echte Alternative zu sein.





(Visited 40 times, 1 visits today)

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.