Tesoro: Zweiteilige Gaming-Tastatur

Tizona-Tastatur und -Numpad erscheinen

Tesoro veröffentlicht die neue Gaming-Tastatur Tizona, welche aus zwei Komponenten besteht: der Haupt-Tastatur und einem optionalen Numpad. Beide Eingabegeräte verfügen über mechanische Schalter, die wohl von Cherry stammen dürften. Als Lebensdauer gibt der Hersteller 50 Mio. Klicks an. Die Tesoro Tizona ist kabelgebunden und verbindet sich via USB mit einem 1,8 Meter langen Kabel. Als Polling-Rate sind 1000 Hz angegeben. Über Magneten lassen sich Tastatur und Numpad dann aneinander koppeln.

Anzeige

In den USA soll die Tesoro Tizona 89 US-Dollar kosten. Für das Numpad fallen nochmals 35 US-Dollar an. Im Handel soll die Gaming-Tastatur laut Hersteller ab sofort zu haben sein.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.