Videos aus der Unreal Engine 4

Grafikqualität beeindruckt

Der französische Entwickler Koola hat auf dem Video-Portal YouTube zahlreiche Videos veröffentlicht, die mithilfe der Unreal Engine 4 entstanden sind. Die Grafikqualität ist dabei äußert beeindruckend und deutet an, was wir in kommenden Next-Generation-Spielen zu sehen bekommen könnten. Berechnet wurden die Videos mithilfe eines Intel Core i7-3770 sowie einer Nvidia GeForce GTX 670. In-Engine laufen die Demos laut Koola mit 50 bzw. 60 fps. Allerdings seien die Lightmaps in den gezeigten Videos vorgerendert.

Anzeige

Für jede Szene in den Videos benötigte Koola laut eigenen Angaben zwei Arbeitstage. Texturen hat man teilweise von Google Images genommen. Hier sind einige der Videos aus der Unreal Engine 4 zu sehen:

Quelle: Koooolalala(YouTube)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.