Größere Bildschirme = Mehr App-Begeisterung

Phablets erhöhen Engagement-Faktor

Die Beliebtheit von Smartphones mit großen Bildschirmen über 5 Zoll Diagonale, auch Phablets genannt, nimmt zu. Mittlerweile stehen diese Modelle für 6 % aller verkauften Smartphones. Die Nachfrage steigt, während das Interesse an Modellen mit Bilddiagonalen von 3,5 bis 4,9 Zoll um 9 % gesunken ist.Es scheint, als würden Besitzer derartiger Phablets zudem häufiger und länger Zeit mit Apps verbringen. Die Analysten der Firma Flurry haben ermittelt, dass Phablet-Nutzer zudem beispielsweise häufiger E-Books an ihren Smartphones konsumieren.

Anzeige

Die größeren Bildschirme scheinen also vermutlich die Nutzung des Smartphones angenehmer zu machen und somit auch zu längeren App-Sessions zu verführen. Genau dies könnte Hersteller natürlich weiter anstacheln Smartphones mit Diagonalen zwischen 5 bis 6 Zoll zu entwickeln. App-Anbietern dürfte jenes jedenfalls entgegen kommen.



(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Flurry

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.