Sony Playstation 4 bereits 18,5 Mio. mal verkauft

Offiizielle Angaben seitens Sony

Sony hat laut eigenen Aussagen bisher weltweit rund 18,5 Mio. Einheiten seiner Spielekonsole Playstation 4 verkauft. Alleine über die Weihnachtsfeiertage 2014 konnte der japanische Konzern ca. 4,1 Mio. Konsolen absetzen. Zudem haben laut Unternehmen aktuell etwa 10,9 Mio. Menschen den kostenpflichtigen Dienst Playstation Plus abonniert. Geschäftsführer Kazuo Hirai erklärt, dass sich die PS4 damit schneller verkauft habe als irgendeine Playstation-Konsole zuvor. Selbst die äußerst erfolgreiche PS2 kann da nicht mithalten.

Anzeige

Zum Vergleich: Microsoft konnte seine Xbox One bis vor Weihnachten 2015 ca. 10 Mio. mal ausliefern – allerdings an den Handel. Die verkauften Einheiten bleiben für den aktuellen Wasserstand offen. Klar ist aber, dass die Sony PS4 bisher deutlich erfolgreicher ist, als die Xbox One.

Quelle: Sony(Japan)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.