Samsung Galaxy S6 Active mit 2560 x 1440 Pixeln

Modell SM-G890A taucht in User Agent Profile auf

Über ein User Agent Profile sind weitere Details zum kommenden Samsung Galaxy S6 Active durchgesickert. Nachdem Samsung den Namen des Geräts zwischenzeitlich versehentlich auf seiner Website gelistet hatte, steht dank des Profils für das Modell SM-G890A nun ergänzend die Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten fest. Offen ist weiterhin die Bilddiagonale. Sollte sie mit dem regulären S6 gleichauf liegen, sollte sie für das Samsung Galaxy S6 Active 5,1 Zoll betragen. Offen ist auch, ob Samsung ein LC- oder AMOLED-Display einsetzt.

Anzeige

So nutzte Samsung für das Galaxy S4 Active im Gegensatz zum regulären Modell ein LC-Display, verwendete beim S5 Active aber dann ein AMOLED-Pendant. Hier heißt es abwarten. Für den Akku dagegen rechnet man beim S6 Active fest mit 3500 mAh. Alle weiteren Spezifikationen, etwa das SoC, der RAM, der Speicherplatz und die Kameras, sind noch offen. Lange kann es jedoch aufgrund der fortwährend durchsickernden Informationen nicht mehr dauern, bis Samsung das Galaxy S6 Active offiziell ankündigt.

Quelle: NapiDroid

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.