Nintendo NX mit weniger Leistung als Sony PS4?

Nintendo scheint der Strategie der Wii, Wii U treu zu bleiben

Der Twitter-Nutzer Tamaki hat schon des Öfteren Informationen zu neuen Produkten aus dem Hause Nintendo durchsickern lassen. Jetzt berichtet der Insider, dass die kommende Konsole Nintendo NX weniger Leistung bieten werde als beispielsweise eine Sony Playstation 4. Sollte die Behauptung stimmen, würde Nintendo dem gleichen Pfad treu bleiben, wie anno dazumal mit den Wii und Wii U: So war die Wii in erster Linie eine etwas potentere Variante des betagten GameCube, während die Wii U kaum mehr Leistung bot als die in die Jahre gekommenen Sony PS3 und Microsoft Xbox 360.

Anzeige

Laut Tamaki versuche Nintendo auch mit der NX gar nicht erst in einen Wettstreit um die reine Leistung zu treten. Allerdings legt der Nutzer seine Quellen nicht offen und behauptet nur „mit den richtigen Leuten“ gesprochen zu haben. Ob er also tatsächlich mit anonymen Mitarbeitern Nintendos einen Plausch gehalten hat oder aus Geltungsdrang falsche Gerüchte in die Welt setzt, ist offen.

Erscheinen soll die nächste Konsole aus dem Hause Nintendo voraussichtlich Mitte 2016. Nintendo verspricht für die NX erneut eine Revolution.

Quelle: Tamaki(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.