EpicGear Gekkota

Symmetrische Gaming-Maus mit 8200-dpi-Lasersensor

Anzeige

Einleitung

Die GeKKota von EpicGear ist eine symmetrische Gaming-Maus, die zusammen mit professionellen Spielern entwickelt wurde. Die Lasermaus ist für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet und soll besonders auf schnelle Bewegungen ausgelegt sein.
Der Laser-Sensor besitzt eine Auflösung von 8200 DPI, bis zu 30 G Beschleunigung und bis zu 150 IPS Tracking-Geschwindigkeit. Im 128 KByte großen internen Speicher lassen sich 15 Makro-Sets, fünf Gaming-Profile sowie diverse technische Einstellungsmöglichkeiten wie die Signalrate oder die Lift-Off-Distance, die beides in der eigenen Software konfiguriert werden kann, abspeichern. Ein ARM 32-bit Cortex M3 Prozessor soll eine schnelle Verarbeitung der Daten gewährleisten.


EpicGear GeKKota mit Packungsinhalt

Der Packungsinhalt ist mit der Maus und einer Schnellstartanleitung recht spärlich, aber gerade noch ausreichend ausgestattet.

Simon Herzog

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.