Technik macht reich: Top 10 der Milliardäre aus der IT-Industrie

Bill Gates belegt immer noch den ersten Platz

In den letzten Jahren ist die IT-Industrie immer weiter explodiert: Denn man diskutiert beispielsweise längst nicht mehr nur in der Fachpresse über die neuesten Smartphones von Apple, Huawei, Samsung und Co. Entsprechend hat die Technik-Branche auch viele, reiche Menschen hervorgebracht. Dazu zählt auch immer noch an der Spitzenposition der Microsoft-Gründer Bill Gates mit einem Vermögen von schätzungsweise 86 Mrd. US-Dollar. Es folgen der Amazon-CEO Jeff Bezos mit ca. 72,8 Mrd. US-Dollar und auf Platz 3 Mark Zuckerberg mit etwa 56 Mrd. US-Dollar Vermögen.

Anzeige

Insgesamt stellte das Wirtschaftsmagazin Forbes ein Ranking von 1.940 Milliardären zusammen. 183 stammen aus der Technologie-Branche – das entspricht etwa 9,4 %. In den Top 10 findet sich neben Bill Gates, Jeff Bezos und Mark Zuckerberg auch noch Larry Ellison von Oracle mit 52,2 Mrd. US-Dollar wieder.

Weitere Platzierungen lassen sich der obigen Grafik entnehmen. So verpasst etwa der Google-CEO Larry Page mit 40,7 Mrd. US-Dollar Vermögen nur knapp die Top 10 der Milliardäre weltweit und landet auf Platz 12. Isoliert auf die Technik-Milliardäre kommt ihm damit Rang 5 zu.

Quelle: Statista

André Westphal

Redakteur

2 Antworten

  1. Michael sagt:

    Wer ist auf Platz 4 und 6 und zwischen Platz 7 und 12. Ist das geheim?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.