Smartphone-Angebote im „Summer Sale“

Xiaomi Mi 8 SE, OnePlus 6, Nokia 6 und ASUS ZenFone 5 mit Preisnachlässen

Ein weiterer chinesische Online-Shop hat derzeit ebenfalls interessante Angebote, dieses mal im sogenannten „Summer sale„. Dazu zählen u.a. attraktive Smartphones wie die brandneuen Xiaomi Mi 8 SE und OnePlus 6, aber auch die 2018er Versionen von Nokia 6 und ASUS ZenFone 5 könnten für manche Anwender in Betracht kommen.

Anzeige

Das erst vor zwei Wochen vorgestellte Xiaomi Mi 8 SE mit dem ganz neuen Snapdragon 710 Chip von Qualcomm ist mit 5,88 Zoll etwas kompakter als das große Mi 8, kommt aber im gleichen Design mit Notch und auch die Auflösung des AMOLED-Displays ist mit 1080×2248 Pixeln gleich. Dazu kommt die übliche Glasrückseite mit einer Dual-Kamera und der integrierte 3120-mAh-Akku wird über den gewohnten USB Typ-C Anschluss aufgeladen. Allerdings ist das Smartphone momentan nur in Englisch verfügbar und unterstützt auch nicht das LTE-Band 20, so dass es je nach Mobilfunkanbieter in Deutschland keinen 4G-Empfang gibt.

Das Xiaomi Mi 8 SE wird aktuell bei Lightinthebox in den Farben Rot, Blau, Gold und Schwarz für 356,39 Euro inklusive Versand aus China angeboten. Dazu kommen wie üblich Importkosten für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer. Wer sich beim Online-Shop registriert, kann aber einen Gutschein im Wert von bis zu 100 US-Dollar abräumen!

Xiaomi Mi 8 SE

Eine interessante Alternative ist das ebenfalls ganz neue OnePlus 6, das auch das LTE-Band 20 unterstützt. Dieses 6,28″-Smartphone mit Snapdragon 845 und AMOLED-Display im 19:9-Format (FullHD+ mit 1080×2280 Pixel) kommt mit Dual-Hauptkamera und optischer Bildstabilisierung. Der Hauptspeicher ist 6 GByte groß und der Speicherplatz umfasst 64 GByte. Der integrierte Akku besitzt eine Kapazität von 3300 mAh.

Das OnePlus 6 wird aktuell für 462,65 Euro angeboten, aber gibt es bei diesem Händler derzeit nur in Schwarz.

Günstiger wird es beim neuen ASUS ZenFone 5 (ZE620KL), das auch erst jetzt auf den Markt kommt, aber in China schon für 323,54 Euro erhältlich ist – in den Farben Silber und Schwarz. Dieses 6,2″-Smartphone basiert auf dem Snapdragon 636 und kommt mit 4 GByte RAM, 64 GByte Speicherplatz, 3300-mAh-Akku, Dual-Kamera und 18:9-Display mit Notch und einer Auflösung von 1080×2246 Pixeln. LTE-Band 20 wird bei diesem Modell leider nicht unterstützt.

Deutlich günstiger ist noch das Nokia 6 in der Anfang dieses Jahres vorgestellten, modernisierten Variante. Das Nokia 6 basiert auf dem Snapdragon 630, dem 4 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz zur Seite stehen. Das 5,5″-Display bietet noch FullHD, also 1080×1920 Pixel. Da es sich um eine Version für China handelt, gibt es kein LTE-Band 20, aber dafür Dual-SIM und die Sprache kann auch auf Deutsch umgestellt werden, da es sich praktisch um reines Android handelt. Auf Dual-Kamera muss man leider verzichten und der Akku besitzt eine Kapazität von 3000 mAh.

Das Nokia 6 wird derzeit in Schwarz bei Lightinthebox für nur 158,97 Euro inlusive Versand plus eventueller Importkosten angeboten. Damit kostet es dort nur etwas mehr als die Hälfte als in Europa.

Quelle: Lightinthebox.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.