Erste Details zum Oppo R17

Neues 6,3"-Smartphone mit großem Akku, ohne Fingerabdrucksensor

Nachdem das Oppo R17 gerade erst offiziell angedeutet wurde, hat nun die offizielle Zertifizierungsbehörde TENAA in China erste Informationen zu diesem Smartphone veröffentlicht. Demnach wird das Oppo R17 ein 6,3 Zoll großes Display und einen Akku mit 3415 mAh besitzen, aber die Bilder lassen den üblichen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite vermissen.

Anzeige

Möglicherweise setzt der chinesische Hersteller wie beim innovativen Oppo Find X mit ausfahrender Selfiecam komplett auf das Entsperren per Gesichtserkennung oder der Fingerabdrucksensor wird in das Display integriert, was der kommende Trend sein dürfte.

Auf der Vorderseite des Oppo R17 kann man noch nicht viel erkennen – auch der berüchtigte Notch ist nicht zu sehen – aber Platz für einen Fingerabdrucksensor gibt es auch hier nicht. Den hatte Oppo aber auch schon seit dem R11s Ende 2017 aufgrund der schmalen Display-Ränder auf die Rückseite des Smartphones verbannt. Ansonsten ist noch die mittlerweile übliche Dual-Kamera auf der Rückseite zu sehen.

Die Modellnummern des Oppo R17 werden mit PBCM00 bzw. PBCT00 angegeben, aber ob dieses 156,7x74x7,9mm große Smartphone tatsächlich mit 10 GByte Hauptspeicher ausgestattet sein wird, bleibt weiterhin unklar.

Quelle: 91mobiles.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.