Xiaomi bringt Mi 8 Pro & Mi 8 Lite

Neue 6,2"-Smartphones mit Notch für umgerechnet 400/450 bzw. 175-250 Euro

Xiaomi hat nach dem Mi 8 Anfang diesen Jahres zwei weitere Modelle dieser Serie vorgestellt, die auch weltweit erhältlich sein werden. Das „Mi 8 Pro“ mit 6,21 Zoll großem OLED-Display und Snapdragon 845 Chip ist in China ab umgerechnet 400 Euro erhältlich. Das 6,26″-Modell „Mi 8 Lite“ dagegen kostet knapp die Hälfte und basiert auf dem Snapdragon 660.

Anzeige

Das Xiaomi Mi 8 Pro könnte man als internationale Version des „Mi 8 Explorer“ betrachten und kommt mit einem druckempfindlichen Fingerabdrucksensor im Display sowie zwei neuen Farben: Blau und Gold sowie der transparenten Rückseite vom Explorer. Es gibt je nach Modell entweder 6 oder 8 GByte Hauptspeicher, wohingegen das „Mi 8 Explorer“ nur mit 8 GByte RAM erhältlich war. Das 6,21″-Display besitzt die gewohnte Auflösung von 1080×2248 Pixel, eine Dual-Hauptkamera mit jeweils 12 Megapixel und f/1.8 bzw f/2.4 Blende sowie eine 20-MP-Frontkamera. Der Akku soll 3000 mAh groß sein.

Während das Xiaomi Mi 8 Pro mit 6 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz bei 3200 Yuan liegt (umgerechnet 399 Euro), kostet das Modell mit 8 GByte Hauptspeicher plus ebenfalls 128 GByte Speicher 3600 Yuan (umgerechnet 449 Euro). Beide werden in China bereits ab morgen erhältlich sein.

Das Xiaomi Mi 8 Lite ist mit 6,26″-LC-Display etwas größer und mit dem normalen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ausgestattet. Die Dual-Kamera auf der Rückseite liefert 12 bzw. 5 Megapixel, die Selfiecam aber sogar 24 Megapixel. Der Akku besitzt eine Kapazität von 3350 mAh. Es gibt neben Schwarz zwei interessante Farben – Blau/Lila und Orange/Gelb.

Das Xiaomi Mi 8 Lite kommt mit 4 GByte Hauptspeicher und 64 GByte Speicherplatz Anfang nächster Woche in China schon für 1400 Yuan (umgerechnet 175 Euro) auf den Markt. Die Versionen mit 6/64 GByte und 6/128 GByte liegen dagegen bei 1700 bzw. 2000 Yuan (umgerechnet 212 bzw. 249 Euro).

Quelle: MIUI.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.