Elephone A5, OnePlus 6T, Xiaomi Redmi 6 und weitere Smartphones fallen im Preis

Auch Staubsauger wie de Xiaomi Mi Robot Vacuum sind reduziert

Derzeit sind wieder einige Import-Smartphones aus China im Preis gefallen. Darunter ist z. B. auch das brandneue Elephone A5. Hier handelt es sich um sehr spannend wirkendes Mittelklasse-Smartphone mit 6,18 Zoll Diagonale und 2.246 x 1.080 Bildpunkten als Auflösung. Das Gerät arbeitet dabei mit einem Notch. 4G LTE Band 20 soll ebenfalls an Bord sein. Zudem bietet dieses Modell gleich mal eine Triple-Kamera mit 12 + 5 + 0,3 Megapixeln. Auch eine Frontkamera mit 20 + 2 Megapixeln ist vorhanden.

Anzeige

Zu den weiteren Eckdaten des Elephone A5 zählen 4 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz. Ab Werk ist Android 8.1 vorinstalliert. Für den Akku nennt man 4.000 mAh. Als Prozessor dient der MediaTek Helio P60 alias MT6771, welcher deutlich mehr Effizienz und Leistung bringen sollte, als ältere SoCs des Herstellers. Außerdem bietet das Elephone A5 einen Fingerabdruckscanner an der Rückseite, Dual-SIM und weitere Schnittstellen wie Bluetooth 4.2, GPS, 4G LTE, microSD, Wi-Fi 802.11 ac und USB Typ-C.

Im Lieferumfang befinden sich unter anderem neben dem Elephone A5 an sich auch ein Adapter für Kopfhörer, eine englischsprachige Anleitung, eine SIM-Nadel, ein Netzteil und freilich ein passendes USB-Kabel. Als Maße gibt der Hersteller 15,50 x 7,55 x 0,81 cm bei einem Gewicht von 200 Gramm an.

Aktuell kostet das Elephone A5 bei unserem Partnershop GearBest im Twilight-Look nur 177,58 Euro.

Weitere reduzierte Smartphones:

  • OnePlus 6T Mirror Black mit 6 GByte RAM/ 128 GByte Speicherplatz – 461,70 Euro
  • OnePlus 6T Midnight Black mit 8 GByte RAM / 128 GByte Speicherplatz – 488,34 Euro
  • Xiaomi Redmi 6 mit 3 GByte RAM / 64 GByte Speicherplatz – 106,54 Euro (Code: „GrTuOnbo“)

Neu ist auch der Roboter-Staubsauger MinSu NV – 01, welcher den Chip ARM 380S verwendet. Er kommt mit einer Begleit-App daher, die sogar Sprachsteuerung über Amazon Alexa unterstützt. Zumal diese Der kleine Helfer nicht nur saugen, sondern auch wischen kann. Dafür gibt es einen Wassertank mit 100 ml Kapazität. Mit 2.200 pa ist die Leistung sogar höher als etwa beim von uns getesteten Roborock S50. Auch dieser Staubsauger kehrt automatisch zur Ladestation zurück, wenn ihm beim Reinigen der Strom ausgeht. Nach der Aufladung setzt er dann seine Arbeit selbstständig fort.

Die Geräuschkulisse soll trotz der Saugleistung bei 65  db verbleiben. Mit einer vollen Akkuladung von 2.600 mAh sind ca. zwei Stunden Saugen möglich. In den Staubbehälter passen wiederum 500 ml. Hindernissen und auch Abgründen, z. B. Treppen, geht der MinSu NV – 01 laut dem Hersteller automatisch aus dem Weg. Der Staubsauger wiegt etwa 2,8 kg und misst 33,00 x 33,00 x 12,00 cm. Im Lieferumfang sind neben dem Sauger selbst auch eine Fernbedienung, die Ladestation, der abnehmbare Wassertank, Ersatzbürsten und Mops sowie eine englischsprachige Anleitung und Hinweise zur App enthalten.

Bei unserem Partnershop GearBest kostet der neue MinSu NV – 01 aktuell 142,06 Euro. Es sind aber auch noch weitere Modelle im Angebot:

  • Xiaomi Mi Robot Vacuum (chinesische Version) – 230,85 Euro
  • Xiaomi Mi Robot Vacuum (internationale Version) – 237,07 Euro (aus einem EU-Lager)
  • iLife V7s Plus Smart Roboter-Staubsauger – 142,06 Euro (aus einem EU-Lager)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.