Xiaomi Mi 9: Offizielle Bilder & kurzes Video

Fotos von der Rückseite mit Lichteffekten, Triple-Kamera & USB-Anschluss

Nachdem der Chef von Xiaomi kürzlich erst verraten hatte, dass das neue High-End Smartphone Mi 9 am 20. Februar offiziell vorgestellt wird, hat er nun bei Weibo, dem sozialen Netzwerk Chinas, offizielle Bilder und sogar ein (sehr) kuzres Video vom Xiaomi Mi 9 veröffentlicht. Er betont dabei die schillernden Effekte auf der Rückseite des Handys, aber man sieht auch noch etwas mehr.

Anzeige

Offenbar wechselt die Rückseite des Xiaomi Mi 9 abhängig vom Lichteinfall die Farbgebung, was man allerdings auch schon bei anderen Smartphones aus China gesehen hat. Daneben wird nochmals die Triple-Kamera gezeigt, die voraussichtlich 48 Megapixel beim Hauptobjektiv sowie 13 und 16 Megapixel bei den anderen Linsen liefert.

Außerdem ist der USB Typ-C Anschluss auf der Unterseite des Xiaomi Mi 9 zu erkennen und über diesen soll der integrierte Akku angeblich schneller aufgeladen werden als bei bisherigen Smartphones dieses Herstellers. Man munkelt von einem 32-Watt-Ladegerät, aber auf kabelloses Aufladen (Qi) muss man wohl verzichten. Der Akku soll eine Kapazität von 3500 mAh bieten.

Genaueres werden wir nächste Woche Donnerstag erfahren, wenn Xiaomi sein Mi 9 in China offiziell präsentiert – am gleichen Tag wie Samsung seine Galaxy S10 Serie in San Francisco.

Quelle: Weibo

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.