Anker eufy HomeVac S11 Infinity im Test - Seite 4

Akkubetriebener, beutelloser Handstaubsauger in zwei Ausführungen

Anzeige

Fazit

Der Anker eufy HomeVac S11 Infinity ist ein toller Handstaubsauger, der sich nur wenige Schwächen leistet: Wir hätten es begrüßt, wenn man den Powerbutton im Betrieb nicht permament gedrückt halten müsste und auch die Laufzeit dürfte gerne noch länger sein. Dagegen ist die Verarbeitung des Gehäuses und der einzelnen Aufsätze sehr gut und dass zwei Akkus zum Preis von 299 Euro beiliegen, ist ein echter Mehrwert. Wer plant, mit dem Sauger auch Holzmöbel oder andere empfindliche Oberflächen zu reinigen, freut sich über die zusätzliche weiche Bürste. Generell decken die unterschiedlichen Aufsätze alle Eventualitäten ab.

In seinem Element ist dieser akkubetriebene Staubsauger vor allem bei Laminat und Holzfußböden, denn bei Teppichen muss der maximale Saugmodus aktiviert werden, um gute Ergebnisse zu erzielen. Das verkürzt die Laufzeit dramatisch, sodass man nur noch ca. 10 Minuten hinkommt und ein Akkuwechsel rasch zur Pflicht wird. Deswegen würden wir auch so oder so empfehlen, die 60 Euro Mehrpreis für das Infinity-Modell zu bezahlen und die Go-Variante nur bei sehr knapper Kasse zu erwerben.

Insgesamt ist der Anker eufy HomeVac S11 Infinity ein modern gestalteter Handstaubsauger, der gute Saugergebnisse liefert, viel Flexibilität bietet und zu seinem Preis exzellent verarbeitet ist. Wir raten bei Interesse nach Rabattaktionen Ausschau zu halten, die Anker typischerweise sehr häufig über verschiedene Coupons bei Amazon.de startet. Doch auch zum Preis von 299 Euro ist dieser beutellose, akkubetriebene Handstaubsauger durchaus eine Empfehlung!

Positiv
+ Zweiter Akku im Lieferumfang
+ Gute Saugergebnisse
+ Komfortable Entleerung des Saugbehälters

Neutral
o Regelmäßige Reinigung der Walze ist Pflicht

Negativ
– Weiße Gehäuseoberfläche verschmutzt leicht
– Powerbutton muss während des Saugens gedrückt gehalten werden

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.