Zalman Z3 Iceberg Midi-Tower im Test

Einsteigergehäuse mit 2 vorinstallierten ARGB-Lüftern für unter 60 Euro

Anzeige

Das Zalman Z3 Iceberg ist ein kompakter Midi-Tower, der seine Namensgebung durch das interessante Design der Front erhalten hat. Der Innenraum wurde dagegen klassischer gehalten, bietet mit zwei vorinstallierten RGB-Lüftern aber ebenfalls Hingucker. Die verbaute Hardware kann durch das große Echtglasseitenteil betrachtet werden. Kompromisse sollen nicht notwendig und daher auch eine Wasserkühlung verbaubar sein.

Die von uns getestete schwarze Version gibt es ab etwa 55 Euro im Handel. Für die technisch ansonsten identische weiße Version werden aktuell knapp 60 Euro verlangt.

Zalman Z3 Iceberg

Lieferumfang

Der Lieferumfang besteht aus einer Anleitung, einem Putztuch, einigen Einwegkabelbindern, einem Speaker, zwei Slotblenden und den Schrauben für den Einbau der Hardware.

Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Eine Antwort

  1. bbq sagt:

    Ein Foto mit entfernter Front & Beschreibung Reinigung des Frontfilters fehlt mir etwas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.