PCMods Window Kit & Neonröhre

Anzeige

Einleitung


Vor ungefähr
einem halben Jahr begannen die ersten Übertakter, eine Plexiglas-Scheibe in ihre Gehäuse einzubauen und die Hardware mit einer Neonröhre
zu beleuchten. Kurze Zeit später bot die Firma PCMods
fertige Kits an. Damit begann der Plexi-Neon-Boom.

An dieser Stelle möchten
wir uns bei der Firma Overclockingcard
bedanken, die uns diesen Test ermöglicht hat.

Das Windowkit besteht aus

  • einer Acrylglasscheibe mit den Maßen 282x221mm, die an den
    Ecken bereits bearbeitet wurde,

  • 92cm Gummiband, mit dem die Scheibe befestigt wird, und
  • einer englischsprachigen Anleitung, welche auch hier
    heruntergeladen werden kann.

Auch ein Wippschalter wird mitgeliefert,
damit man die Beleuchtung ein- und ausschalten kann.

Der
Lieferumfang des Window Kits

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.