Neue offizielle NVIDIA-Treiber

Version 12.41 ist erster voll auf DirectX 8 abgestimmter NVIDIA-Treiber

Nach langer Zeit hat NVIDIA mal wieder einen neuen Referenztreiber für Grafikkarten mit ihren Chips veröffentlicht. Die letzte offizielle Version war immerhin noch der 6.50. Die neue Treiberversion 12.41 ist geeignet für alle Boards mit TNT2, Vanta, GeForce256, GeForce2, GeForce3, Quadro und Quadro2 Grafikchips, allerdings nicht für den Notebook-Chipsatz GeForce2 Go. Der neue Treiber ist von Microsofts Windows Hardware Quality Labs (WHQL) zertifiziert, d.h. entspricht den Kompatibilitätsstandards, den Microsoft für seine Betriebssysteme anlegt.

Anzeige
Neben der Optimierung für DirectX 8 ist noch das laut NVIDIA verbesserte TwinView Interface zu nennen und dass der Windows 2000 Treiber schon für Windows XP geeignet ist.
Außerdem neu: der Windows 9x/ME 3D Stereo Treiber für 3D-Brillen. Dieser und die Referenztreiber 12.41 können hier von NVIDIA heruntergeladen werden: Windows 9x/ME, Windows 2000, Windows NT.
UPDATE:
Ihr könnt jetzt auch die Treiber direkt von unserem FTP-Server ziehen, da der NVIDIA-Server von Zeit zu Zeit etwas überlastet scheint:
Windows 9x/ME (3,7MB), Windows 2000 (3,8MB), Windows NT (3,3MB).

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: 3D Center

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.