Thermaltake SubZero4G im Test

Peltier Kühl-Kit inkl. Netzteil, Steuerung, Gehäuselüfter - und Gewinnspiel!

Im letzten Jahr stellte der bis dato weitgehend unbekannte Hersteller Active Cool ein interessantes Kühlsystem vor, das für einiges Aufsehen sorgte. Würde man damit endlich der immer weiter steigenden Abwärme von Prozessoren Herr werden? Mittlerweile hat das Konzept von Active Cool in einem kaufbaren Produkt Einzug gehalten, dem SubZero4G von Thermaltake. Wir haben uns diese Kombination aus Peltier-Kühler, PCI-Karte mit Netzteil und Steuerung sowie Gehäuselüfter genauer angesehen.

Anzeige
Weil gerade Ostern war, haben wir in diesem Review ein (verspätetes) Osterei in Form eines Gewinnspiels versteckt! Wer die dort gestellte Frage richtig beantwortet und uns seine vollständige Adresse schickt, kann mit etwas Glück das Thermaltake SubZero4G im Wert von 159 Euro gewinnen!

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.