Radeon 9800 Pro 256MB vs. GeForce FX5900 Ultra - Seite 7

Anzeige

Serious Sam – The Secound Encounter

Dieses OpenGL-Spiel wartet mit einer Vielzahl von Szenarien und vor allem Gegnern auf, allerdings sind die eingebauten Grafikeinstellungen etwas eigenwillig. Deshalb verwenden wir das Skript von 3DCenter.de, um die entsprechenden Einstellungen vorzunehmen. Getestet wurde mit der Einstellung „32bit HighQuality++“.
Als Szenario für die Benchmarks wurde das integrierte Demo “Tal des Jaguars“ gewählt.

Serious Sam – Second Encounter

Pentium 4 3.06GHz, Intel D875PBZ, 512MB, Win XP

1024x768x32
GeForce FX5900 Ultra
GeForce FX5800 Ultra
GeForce FX5900
GeForce4 Ti4600
GeForce4 Ti4200
Radeon 9800 Pro 256
Radeon 9800 Pro
GeForce FX5600
Radeon 9500 Pro
101.3
100.3
99.0
93.1
85.8
83.9
83.8
71.2
66.6
1280x1024x32
GeForce FX5900 Ultra
GeForce FX5800 Ultra
GeForce FX5900
GeForce4 Ti4600
Radeon 9800 Pro 256
Radeon 9800 Pro
GeForce4 Ti4200
Radeon 9500 Pro
GeForce FX5600
90.0
87.3
86.1
76.9
71.6
70.9
64.6
50.8
50.8
1600x1200x32
GeForce FX5900 Ultra
GeForce FX5800 Ultra
GeForce FX5900
Radeon 9800 Pro 256
Radeon 9800 Pro
GeForce4 Ti4600
GeForce4 Ti4200
Radeon 9500 Pro
GeForce FX5600
76.6
73.0
71.2
60.0
59.7
57.8
46.8
38.3
37.5

Serious Sam II – FSAA 4x / AF 8x

Pentium 4 3.06GHz, Intel D875PBZ, 512MB, Win XP

1024x768x32
GeForce FX5900 Ultra
GeForce FX5900
GeForce FX5800 Ultra
GeForce4 Ti4600
Radeon 9800 Pro 256
Radeon 9800 Pro
GeForce FX5600
GeForce4 Ti4200
Radeon 9500 Pro
91.6
90.1
79.4
53.1
48.7
48.5
47.7
42.4
32.0
1280x1024x32
GeForce FX5900 Ultra
GeForce FX5900
GeForce FX5800 Ultra
GeForce4 Ti4600
Radeon 9800 Pro 256
Radeon 9800 Pro
GeForce FX5600
GeForce4 Ti4200
Radeon 9500 Pro
76.8
72.2
60.4
35.3
35.0
34.9
30.5
27.7
22.1
1600x1200x32
GeForce FX5900 Ultra
GeForce FX5900
GeForce FX5800 Ultra
Radeon 9800 Pro 256
Radeon 9800 Pro
GeForce4 Ti4600
GeForce FX5600
GeForce4 Ti4200
Radeon 9500 Pro
60.1
53.6
39.9
25.7
25.7
24.0
19.7
18.5
15.8

Traditionell schneiden bei Serious Sam (2) die ATI-Grafikkarten zum Teil deutlisch schlechter ab als die nVidia-Produkte und das zeigt sich hier erneut.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.