Mehr zur ‚Avatar‘ 3D-Blu-ray

Auch Panasonic-Bestandskunden profitieren nun

Hartware.net hatte bereits über die 3D-Blu-ray des James Cameron Blockbusters „Avatar: Aufbruch nach Pandora“ berichtet. Aktuell bleibt der dreidimensionale Heimkino-Genuss des Filmes, der den 3D-Boom erst ausgelöst hat, Panasonic-Kunden vorbehalten. Ursprünglich sollten nur Kunden den Film erhalten, die zwischen dem 01.11.2010 und dem 08.01.2011 einen 3D-TV oder 3D-Blu-ray-Player der Firma Panasonic bei teilnehmenden Händlern erworben haben. Jetzt gibt Panasonic sich jedoch kundenfreundlicher und weitet das Programm auch auf Bestandskunden aus.

Anzeige

So berichten Nutzer einschlägiger HD-Foren, dass sie trotz Kauf von Pansonic 3D-Geräten vor dem 01.11.2010 an der Aktion teilnehmen durften. Ein Anruf bei der kostenlosen Panasonic-Hotline (0800 / 5541400) hat offenbar genügt. Dort kann man sich dann unter Angabe der detaillierten Rechnungsinformationen registrieren. Alternativ kann auch eine Anfrage an folgende Email-Adresse erfolgen: panasonic-avatar3d@bertelsmann.de.

Vor der Anfrage sollten Interessierte jedoch prüfen, ob der jeweilige Händler bei dem sie ihr Gerät gekauft haben an der Aktion teilnimmt. Jenes ist unter diesem Link möglich. Anschließend ist die Seriennummer des jeweiligen Gerätes zu notieren und mit folgenden Angaben an Panasonic zu senden:
Produktbezeichnung
Händlername
Datum des Erwerbs
Adresse des Käufers

Anschließend können auch Panasonics Bestandskunden damit rechnen eine 3D-Blu-ray des Filmes „Avatar: Aufbruch nach Pandora“ gratis zu ergattern.

Kleine Kuriosität am Rande: Auf bekannten Internetauktionsplattformen wechseln die 3D-Blu-rays des Filmes aktuell für horrende Summen zwischen 180 bis 400 Euro den Besitzer.

Quelle: blu-ray-disc.de

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.