Apple iPhone 5 ab September?

Mit A5-CPU und 8-Megapixel-Kamera

Die Gerüchte um Apples kommendes iPhone 5, von einigen wegen angeblichen Mangels an Neuerungen auch iPhone 4GS genannt, gehen in die nächste Runde: Apples Zulieferer sollen bestätigt haben, dass die nächste Smartphonegeneration im September 2011 auf den Markt kommen wird. Die Vorbereitungen für die Massenproduktion laufen angeblich bereits. Das iPhone 5 soll im Verhältnis zum iPhone 4 auf revolutionäre Neuerungen verzichten. Primär stecke in Apples nächster Smartphone-Generation jetzt eine verbesserte Kamera mit 8 Megapixeln und eine A5-CPU – eventuell identisch mit der im iPad 2.

Anzeige

Parallel zur Einführung des iPhone 5 will Apple sein neues Betriebssystem, das iOS 5, einführen. Das iOS5 soll beispielsweise den programmübergreifenden Austausch von Bildern und Twitter-Nachrichten, die Möglichkeit für Updates ohne PC-Unterstützung und die Datensynchronisierung verschiedener Gadgets über Apples iCloud ermöglichen.

Quelle: bit-tech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.