Dell plant Inspiron 14z

Schlankes Notebook erscheint noch 2011

Dell stellt auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin das neue Notebook Inspiron 14z vor. Laut Hersteller handelt es sich dabei um das schlankste Notebook der gesamten Reihe. Wie bei Dell üblich bestimmen die Kunden das Innenleben des mobilen 14-Zoll-Rechners mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten selbst: Zur Wahl stehen aktuelle Intel-Core-i-CPUs, bis zu 8 GByte Arbeitsspeicher und Festplatten in Größen von 500, 640 und 750 GByte. Das Inspiron 14z soll noch im Verlauf des Jahres in den Farben Rot und Schwarz erhältlich sein.

Anzeige

Als Betriebssystem kommt Windows 7 zum Einsatz. Die Zusatzausstattung enthält eine HD-Webcam, einen Speicherkartenleser, Wi-Fi, Bluetooth 3.0 sowie USB 3.0. Ein konkretes Erscheinungsdatum sowie der Einstiegspreis sind noch offen.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.