LG: Miracle mit Windows Phone 7

Neues Smartphone zur Vorstellung auf dem Mobile World Congress

LG plant auf dem Mobile World Congress mit dem Miracle ein Smartphone mit Microsofts Windows Phone 7 als Betriebssystem anzukündigen. Zuvor kannte man das Modell in der Gerüchteküche unter dem Codenamen Fantasy. Das Miracle nutzt ein 4-Zoll-Nova-LC-Display und unterstützt angeblich Near Field Communication (NFC). Diese Angabe ist mit Vorsicht zu genießen, da das Windows Phone NFC erst ab dem Tango-Update unterstützen soll. Im Inneren des Smartphones stecken vermutlich ein Snapdragon der zweiten Generation mit einem Kern und 1 GHz Takt, 8 GByte Speicherplatz und eine Kamera mit fünf Megapixeln.

Anzeige

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.