AMD bestätigt Kaveri für 2014

Hersteller bestätigt die Verschiebung, nennt sie aber nicht so

AMD hat offiziell bestätigt, dass die Prozessoren der Reihe Kaveri erst ab Anfang 2014 erhältlich sein werden. Ursprünglich hatte AMDs Lisa Su auf der Computex 2013 die Auslieferung „gegen Ende des Jahres“ vorausgesagt. Dies trifft zwar in gewisser Weise auch zu, Su deutete aber an, dass die Chips auch noch 2013 im Handel zu haben sein sollten. Das hat sich geändert. Denn zwar liefert AMD die Chips noch Ende 2013 an Partner, für Endkunden werden sie aber erst Anfang 2014 erhältlich sein.

Anzeige

Die Prozessoren der Reihe Kaveri entstehen im 28-Nanometer-Verfahren und basieren auf bis zu vier Steamroller-Kernen. Auch ein Grafikkern ist mit von der Partie. Die APUs passen auf den neuen Sockel FM2+. Die ersten Desktop-Chips sollen nun ab Anfang 2014 zu haben sein.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.