LG kündigt G Pad 8.3 an

Mit 1920 x 1200 Bildpunkten

LG hat ein neues Tablet angekündigt: Das G Pad 8.3 soll mit einer Bildschirmdiagonale von 8,3 Zoll und einer Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten den Markt erobern. Im Inneren des Geräts stecken ein Qualcomm Snapdragon 600 mit vier Kernen und 1,7 GHz Takt, 2 GByte RAM plus 16 GByte Speicherplatz. Als Betriebssystem dient Google Android 4.2.2. Die Südkoreaner von LG bewerben das G Pad 8.3 mit einer neuen App namens „QPair“. Die App erlaubt die Vernetzung mit einem Smartphone, so dass sich Anrufe und Nachrichten direkt am Tablet bearbeiten lassen.

Anzeige

Natürlich wartet das LG G Pad 8.3 auch mit einer Webcam mit 1,3 Megapixeln und sogar mit einer Kamera mit 5 Megapixeln auf. Der Akku erreicht eine Kapazität von 4600 mAh. Die Maße des Tablets lauten 216,8 x 126,5 x 8,3 mm bei einem Gewicht von 338 Gramm. Im Handel wird das G Pad 8.3 in den Farben Schwarz und Weiß zu haben sein. Leider verschweigt LG noch Erscheinungsdatum und Preis. Eventuell nennt man diese Daten nächste Woche auf der IFA 2013 in Berlin.


Quelle: TheVerge

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.