Sony Xperia Z4 kommt international als Z3+

White Paper verrät die Pläne des Herstellers

Wir haben bereits berichtet, dass Sony sein Xperia Z4 exklusiv in Japan veröffentlicht hat. Nun soll das Smartphone aber auch noch international erscheinen – unter der Bezeichnung Sony Xperia Z3+. In der Tat erscheint diese Namensgebung sogar passender. Denn im Wesentlichen handelt es sich bei dem Sony Xperia Z4 / Z3+ um das Xperia Z3 mit einem aktualisierten SoC, einer verbesserten Webcam und einem Micro-USB-Anschluss ohne Kappe. Die restlichen, technischen Daten sowie das Design ähneln dem Xperia Z3 wie ein Ei dem anderen.

Anzeige

Die Informationen zu dem Sony Xperia Z3+ stammen von Sony selbst: Sie gehen aus dem White Paper für eine Schutzhülle für das Sony Xperia Z4 hervor. Dort ist als kompatibles Gerät auch das bisher offiziell unangekündigte Sony Xperia Z3+ aufgeführt. Mittlerweile hat Sony das White Paper aus dem Netz entfernt, was den Eindruck verstärkt, dass Sony das Xperia Z3+ für den internationalen Markt in Kürze noch offiziell vorstellen wird.

Quelle: XperiaBlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.