Core i7-9700K mit 8 Kernen erreicht 5,5 GHz

Kommende Mainstream-CPU von Intel übertaktet und angetestet

Intel Core i7 8th Gen

Der Intel Core i7-9700K mit acht Kernen war letzten Monat bereits bei Sandra aufgetaucht, aber nun hat jemand in China bereits ein Exemplar in den Fingern gehabt, obwohl die CPU erst im Oktober erscheinen soll. Der Core i7-9700K aus der „Coffee Lake“ Serie wurde in einem ASRock Z370 Mainboard getestet und hat dabei unter Wasserkühlung satte 5,5 GHz erreicht.

Anzeige

Im Oktober erwarten wir bekanntlich neben dem Core i7-9700K auch noch den Core i9-9900K mit ebenfalls acht Kernen, aber zusätzlichem Hyper-Threading zur gleichzeitigen Bearbeitung von 16 Threads, sowie den Core i5-9600K mit sechs Kernen, der wie gewohnt bei der Core i5 Familie ohne Hyper-Threading auskommen muss.

Das neue Flaggschiff der Mainstream-Serie von Intel, der Core i9-9900K, wird aller Voraussicht nach mit einem Basistakt von 3,6 GHz kommen und bei Belastung von einem oder zwei Kernen im Turbomodus automatisch 5,0 GHz erreichen. Der Core i7-9700K besitzt den gleichen Basistakt, aber im Turbomodus liegen die Taktraten bei 4,6 bis 4,9 GHz. Dies alles war bereits Ende Juli durchgesickert.

Quelle: ZOLCPU

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.