Neues „Assassin’s Creed“ umsonst bei AMD?

Kommender Valhalla-Titel wohl kostenlos beim Kauf einiger High-End Ryzen CPUs

AMD bietet immer mal wieder Game-Bundles beim Kauf ihrer Grafikkarten und auch CPUs an und nun wird berichtet, dass Käufer einiger ausgewählter High-End Ryzen CPUs den kommmende Top-Titel „Assassin’s Creed Valhalla“ umsonst dazu bekommen. Gültig für diese Aktion sind CPU-Modelle ab Ryzen 7 3700X einschließlich der kommenden 3800XT und 3900XT Modelle.

Anzeige

Im Einzelnen betroffen sind diese Prozessoren von AMD: Ryzen 7 3700X, 3800X und 3800XT sowie Ryzen 8 3900X, 3900XT und 3950X. Da die neuen Ryzen 3000XT CPUs erst ab 7. Juli erhältlich sein werden, dürfte diese Aktion auch erst dann oder danach beginnen. Der ebenfalls neue Ryzen 5 3600XT sowie die übrigen Ryzen 5 und Ryzen 3 CPU-Modelle sind allerdings von dieser Aktion ausgenommen. „Assassin’s Creed Valhalla“ soll es also kostenlos nur für die höherpreisigen Ryzen geben und nicht für die insbesondere bei PC-Spielern beliebten günstigen Ryzen-Modelle.

Im Gegensatz zu den neuen Ryzen 3000XT CPUs, die weiterhin auf der „Zen 2“ Mikroarchitektur basieren, wird das Spiel selbst allerdings noch nicht im Juli verfügbar sein. Herausgeber Ubisoft hat es für die Weihnachtszeit 2020 angekündigt. so dass das neue „AMD Game Bundle“ wohl eher eine kostenfreie Vorbestellung denn das Spiel selbst enthalten wird.

Von „Assassin’s Creed Valhalla“ ist bislang noch wenig bekannt, aber es spielt in England zu Zeiten der Wikinger. Man soll als norwegischer Vikinger einen neuen Wohnort für seinen Clan finden.

Quelle: videocardz.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.