LC-Power LC-M34-UWQHD-144-C im Test

Curved 34" UWQHD Monitor mit 144 Hz & FreeSync in der Praxis

Anzeige

Einführung

LC-Power hat kürzlich einen neuen 34 Zoll großen Monitor mit 144 Hz vorgestellt. Dank Freesync ist der Betrieb auch mit einer etwas langsameren Grafikkarte möglich, die nicht immer hohe Frameraten schafft.
An dieser Stelle sei bereits etwas vorgegriffen: Im gesamten Testzeitraum kam es mit einer GeForce RTX 2080 Grafikkarte zu keinerlei Problemen. G-Sync war jederzeit aktiviert, der Monitor ist dafür jedoch nicht zertifiziert.

LC-M34-UWQHD-144-C

Das VA-Panel von Samsung ist mit einer Krümmung von 1500R (bzw. 1,5 m Radius) stark gekrümmt und soll so für ein noch besseres Spielerlebnis sorgen. HDR-400 komplettiert die technische Ausstattung, die maximale Helligkeit von 300 cd ist hier jedoch zu wenig, um bei Tageslicht wirklich einen Nutzen zu haben. Im Dunkeln kommt bei Spielen wie „Tomb Raider“ der Effekt dagegen sehr gut zur Geltung und bereichert durchaus das Spielerlebnis. Drei Jahre Garantie und ein aktueller Straßenpreis von gut 460 Euro wirken für dieses Paket stimmig.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.