Asus F7400 Notebook

Anzeige

Einleitung

Einleitung

Asus, vielen bekannt durch ihre preisgekrönten Mainbaords und jüngst auch durch deren Teilnahme in der oberstenLiga der Grafikkarten, stellt einmal mehr das Multitalent der Company unter Beweis. Was viele nicht wissen, von Asus gibtes auch Notebooks. Doch nicht irgendwelchen besseren Taschenrechner, nein, richtige Kraftpakete, die den heimischen Rechnernin fast nichts mehr nachstehen. Sicher sind auch viele unter euch, die auf Mobilität mindestens genau soviel wert legen,wie auf die vom „richtigen“ PC (entschuldigt den Ausdruck, ein Notebook ist selbstverständlich auch ein „echter“ PC)zuhause gewohnte Leistungsstärke. Deshalb haben wir uns entschieden, die Mobile Computing Lösungen von Asus maletwas genauer anzusehen. Asus Deutschland stellte uns hierfür eines ihrer Topmodelle ihrer Notebook Kollektion, dasF7400, für Tests zur Verfügung.
Wie immer an dieser Stelle unsere Dankesworte: Unser Dank gilt den Mitarbeitern von Asus Deutschland, speziell GordonFreiburg für die Teststellung sowie Uwe von der Weyden und Tom Ebel für den technischen Support und Koordination.Doch nun genug herumgeschwafelt, hier der Review:

Asus F7400

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.