Festplatten mit 1 TByte von WD & Hitachi - Seite 2

Anzeige

Beschreibung und technische Daten

Western Digital Caviar GP (WD10EACS)
Preis: ca. 245 Euro

Die erste 1 Terabyte Festplatte von Western Digital (WD) gehört zur neuen Green Power (Caviar GP) Serie und soll besonders energieeffizient sein. Das resultiert angeblich aus der Tatsache, dass die Festplatte nicht mit vollen 7200 Umdrehungen pro Minute (U/min), sondern mit einem Wert irgendwo zwischen 5400 und 7200 U/min, dreht. Als kleiner Nebeneffekt könnte die Festplatte deshalb auch leiser sein als Produkte, die dauerhaft mit vollen 7200 U/min arbeiten.
Als Wert für die Leistungsaufnahme gibt WD 4,0 Watt (Hitachi: 9 Watt) im Leerlauf und 7,4 Watt (13,6 Watt) unter Last an. WD listet sie auf seiner Website zwar unter den Produkten für Konsumenten, man zielt aber intern eigentlich auf Kunden, die viele Festplatten nutzen und denen Performance nicht so wichtig ist. Diese könnten durch den geringeren Stromverbrauch bares Geld sparen. Dennoch darf man gespannt sein, wie viel Performance dem grünen Gedanken tatsächlich weichen muss.
Western Digital gewährt wie üblich 3 Jahre Hersteller Garantie auf seine Festplatten.


Western Digitals Caviar GP kam mit einen lauten Knall auf den deutschen Markt. Die Festplatte (GP steht für Green Power) will besonders Unternehmen dabei helfen Strom zu sparen. ()

Hitachi Deskstar 7K1000 (HDS721010KLA330)
Preis: ca. 260 Euro

Hitachi war der erste Hersteller, der mit seiner Deskstar 7K1000 Serie eine 1 Terabyte Festplatte angeboten hat. Mittlerweile spielt auch Hitachi, das seine Festplattensparte einmal von IBM gekauft hatte, mit dem Gedanken, dieses Produktsegment wieder abzustoßen. Der Grund sind etwa 200 Millionen Euro Verlust, die diese Abteilung zurzeit pro Quartal zur allgemeinen Konzernbilanz beisteuert.
Wie üblich bei diesem Hersteller besitzt auch die 7K1000 von Hitachi wieder einen zweiten Stromanschluss für den üblichen 4-Pin-Molex Stecker, den jedes ältere Netzteil haben sollte. Die freiwillige Herstellergarantie beträgt 3 Jahre.


Der Pionier unter den 1 Terabyte Festplatten: Die Deskstar 7K1000 war das erste verfügbare Modell ()

Vergleich technischer Daten (Herstellerangaben)

Festplatte Western Digital
Caviar GP
Hitachi
Deskstar 7K1000
Schnittstelle S-ATA/II S-ATA/II
Formfaktor 3,5″ 3,5″
Kapazität [GByte] 1000 1000
Umdrehungen pro Minute 5400-7200 7200
Cache [MByte] 16 32
Platter 4 5
Köpfe 8 10
Leistungsaufnahme Idle [W] 4 9
NCQ ja ja
Temperatursensor ja ja
AAM ja ja
Garantie 3 Jahre 3 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.