Lian Li PC-V351 Mini-Tower - Seite 3

Anzeige

Innere Charakteristika

Wie schon erwähnt lässt sich der Mainboardschlitten komplett aus dem Gehäuse ziehen. Man kann außerdem erkennen, dass alle Slotblenden wiederverwendbar sind.


Herausziehbarer Mainboardschlitten

Wenn die beiden Seitenteile entfernt sind, erkennt man auf der linken Seiten die Festplattenbefestigung hinter dem 80-mm-Lüfter. Auf der rechten Seite wird oben das Netzteil verbaut. Die beiden 120-mm-Lüfter liegen direkt hinter der Front unter den Laufwerken. Die Laufwerke können je nach Bedarf auf der linken oder rechten Seite verbaut werden.


Seitenansichten

Die 120-mm-Lüfter sind nicht mit dem Gehäuse verschraubt, sondern mit Gummiringen an den Schrauben festgesteckt. Diese sollen eine Übertragung von Schwingungen an das Gehäuse vermeiden. Die Lüfter lassen sich zu den Seiten aus dem Gehäuse ziehen, ohne eine Schraube lösen zu müssen, sitzen aber trotzdem so fest, dass sie sich von alleine nicht lösen können. Beide Lüfter können über zwei verschiedene Anschlüsse mit Strom versorgt werden.


120-mm-Lüfter

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.