Lian Li PC-V351 Mini-Tower - Seite 7

Anzeige

Fazit

Die Qualität ist bei dem kleinen PC-V351 Gehäuse von Lian Li wie üblich sehr gut. Alles wirkt sehr edel und hochwertig und es konnten keinerlei Qualitätsmängel festgestellt werden. Das Gehäuse kann mit den drei leisen mitgelieferten Lüftern sowie den Anti-Vibrations-Schrauben punkten. Trotz der geringen Größe lassen sich bis zu 12 cm hohe CPU-Kühler sowie 30 cm lange Grafikkarten verbauen. Wer häufig seine Hardware wechselt, wird aber wahrscheinlich keinen Spaß mit dem Gehäuse haben, denn beide Seitenteile sind mit sechs kleinen Schrauben befestigt, die für jedes Öffnen gelöst werden müssen. Bei einem Preis von über 100 Euro für ein Gehäuse könnte man außerdem einen eSATA-Anschluss erwarten.


Lian Li PC-V351

Positiv
+ ein leiser 80-mm- und zwei leise 120-mm-Lüfter
+ Multimedia-Anschlüsse
+ Mainbaordschlitten herausnehmbar
+ lange Grafikkarte einbaubar
+ Anti-Vibrations-Schrauben bei Festplatten und Lüftern
+ Loch für Kühlung im Festplattenkäfig

Negativ
– Seitenteile nicht schnell zu öffnen
– kein eSATA-Anschluss

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.