J & W MINIX MX-07 Mini-ITX Gehäuse - Seite 5

Günstiges Mini-ITX Gehäuse im trendigen Weiß inklusive Netzteil

Anzeige

Betrieb

Der vormontierte Gehäuselüfter des J&W MINIX MX-07 kann per 2- oder 3-Pin-Stecker angeschlossen werden. Da keine weiteren Lüfter verbaut werden können, sind die beiden Möglichkeiten ausreichend, da in der Regel jedes Mainboard dieser Klasse mindestens einen 3-Pin-Anschluss besitzt. Der Lüfter war im Betrieb relativ leise, erzeugte aber ein leichtes, klackerndes Nebengeräusch, so dass er für geräuschempfindliche Anwender trotzdem nicht zu empfehlen ist.


Anschlussmöglichkeiten des verbauten Lüfters

Das verbaute Netzteil besitzt ebenfalls einen kleinen Lüfter. Störend laut war auch dieser Lüfter nicht, aber für Anwender, die Wert auf leise Komponenten legen, wird die Lautstärke des Netzteillüfters wahrscheinlich trotzdem schon zu geräuschvoll sein. Die Ausstattung des Netzteils wurde mit einem 4-Pin-, einem 20+4-Pin-, zwei Molex- und zwei SATA-Steckern ausreichend gewählt.


Netzteil mit seinen Steckern

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.