BlackBerry Priv: Smartphone mit Android offiziell

Hersteller schweigt aber noch zu den technischen Daten

Es gibt bereits seit einigen Monaten Gerüchte zu einem Smartphone des kanadischen Herstellers BlackBerry, das mit dem Betriebssystem Android ausgestattet sein soll. Doch nun hat die Firma das Gerät mit der offiziellen Bezeichnung BlackBerry Priv erstmals bestätigt. Laut BlackBerry kombiniere das Priv die von BlackBerry bekannte Produktivität und Sicherheit mit dem weitreichenden App-Ökosystem der Android-Plattform. Zugleich betont BlackBerry, dass man dennoch auch sein Betriebssystem BlackBerry OS 10 weiter vorantreiben werde.

Anzeige

Zu den technischen Daten hingegen schweigt BlackBerry weitgehend. Das Gerät verfügt jedenfalls über eine physische Slider-Tastatur als Ergänzung des Touchscreens. Auch wenn nicht offiziell bestätigt, so stehen als technische Daten ein Bildschirm mit 5,4 Zoll Diagonale, das SoC Qualcomm Snapdragon 808, 3 GByte RAM sowie eine Kamera mit 18 Megapixeln im Raum. Offiziell auf den Markt kommen soll das BlackBerry Priv wohl im November 2015. Zum Preis hüllt sich BlackBerry noch in Schweigen.

Quelle: CrackBerry

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.