Sparsame GeForce GTX 1650 in Bildern

Kompakte 'Turing' Grafikkarten von Zotac, Gainward & Palit ohne Stromanschluss

Bekanntlich wird Nvidia in Kürze die GeForce GTX 1650 als ‚Turing‘ Grafikkarte für Einsteiger bzw. Gaming bei FullHD (1920×1080 Pixel) auf den Markt bringen. Nun sind erste Bilder von Partnermodellen aufgetaucht. Die Grafikkarten von Zotac, Gainward und Palit sind sehr kompakt und kommen ohne Anschluss für die direkte Stromversorgung vom Netzteil aus.

Anzeige

Das bedeutet, dass die GeForce GTX 1650 mit der Stromversorgung allein über den PCI Express x16 Steckplatz auskommt, was auf maximal 75 Watt hinausläuft. Das soll offenbar ausreichen selbst für ab Werk übertaktete Grafikkarten wie die hier abgebildete „Gainward GeForce GTX 1650 Pegasus OC“.

Angeblich kommt die GeForce GTX 1650 von Gainward mit einem Basistakt von 1665 MHz und einem Turbotakt von 1725 MHz für den ‚TU117‘ Grafikchip, während die Palit GTX 1650 mit einem Basistakt von 1655 MHz laufen soll. Taktraten der Zotac GTX 1650 sind noch nicht bekannt.
Wieviele CUDA-Kerne bzw. Shader-Einheiten die im Vergleich zur GeForce GTX 1660 abgespeckte GPU besitzt, ist allerdings weiterhin unklar, aber es sind definitiv weniger als die 1280 bei der GTX 1660. Bestätigt ist dagegen die Speicherausstattung der GTX 1650 mit 4 GByte GDDR5 an einem 128 bit breiten RAM-Interface, wohingegen GTX 1660 und GTX 1660 Ti mit immerhin 6 GByte kommen.

Alle drei durchgesickerten GeForce GTX 1650 sind sehr kompakt gehalten und werden nur von einem einzelnen Lüfter gekühlt. Während die Zotac GTX 1650 aber mit drei Monitoranschlüssen kommt (DVI, HDMI und DisplayPort), beschränken sich die Modelle von Palit und Gainward auf jeweils einmal HDMI und DVI, verzichten also auf DisplayPort.

Nach bisherigem Kenntnisstand werden die GeForce GTX 1650 Grafikkarten am 22. April offiziell vorgestellt und für weniger als 200 Euro in den Handel kommen.

Quelle: videocardz.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.