Kolink Phalanx Gehäuse im Test

Mit Hartglasseitenteil & RGB-Lüfter für deutlich unter 100 Euro

Anzeige

Mit dem Kolink Phalanx kommt ein vollwertiges Gehäuse mit einem Echtglasseitenteil und vier individuell einstellbaren LED-Lüftern zu einem Kampfpreis von aktuell nur 85 Euro auf den Markt. Eine Fernbedienung für die Beleuchtung der Lüfter befindet sich im Lieferumfang genau wie Staubfilter und ausreichend Platz für verbaubare Hardware.

Ob und wo Abstriche gemacht werden müssen, werden wir in dem nachfolgenden Test aufzeigen.

Kolink Phalanx

Lieferumfang

Im Lieferumfang befindet sich die angesprochene Fernbedienung für die Steuerung der Beleuchtung der Lüfter sowie diverse Schrauben für den Einbau der Hardware und einige Einwegkabelbinder. Eine Anleitung war nicht vorhanden und auch auf der Hersteller-Homepage konnten wir diese nicht ausfindig machen. Anwender, die nicht zum ersten Mall einen eigenen PC zusammen bauen, werden bei dem recht einfach gestalteten Gehäuse auf keine Probleme stoßen, Neulinge würden sich über zumindest eine kurze Anleitung aber wahrscheinlich freuen.

Lieferumfang


Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.