Fractal Design Define Mini C - Seite 5

Gedämmter mATX-Tower mit vielen Kühlungsoptionen

Anzeige

Betrieb

Die beiden im Fractal Design Define Mini C vorinstallierten Lüfter besitzen nur einen 3-Pin-Anschluss. Da keine Lüftersteuerung vorinstalliert wurde, haben wir beide mit einem eigenen Adapter direkt am Netzteil angeschlossen. Auch wenn wir die Lüfter grundsätzlich als leise bezeichnen würden, wäre für ein Silentgehäuse eine Steuerung zu empfehlen. Wenn der Platz vorhanden ist, empfehlen wir daher den Anschluss am Mainboard, um über dieses eine Steuerung zu erhalten.


Lüfteranschluss

Wie schon beschrieben kann ein Teil des Tops entfernt werden. Dort wird dann ein magnetischer Staubfilter platziert. Dies sollte natürlich nur durchgeführt werden, wenn im oberen Bereich Lüfter oder ein Radiator platziert werden sollen.


Optionaler Staubfilter

Zur Übersicht der Einbaumöglichkeiten von Lüftern und Radiatoren haben wir zwei Seiten aus dem Handbuch abfotografiert.


Lüftereinbaumöglichkeiten

Radiatoreinbaumöglichkeiten

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.