Alle Reviews


AZZA Cube 802F Designer-Glaswürfel im Test

Schickes Cube-Gehäuse mit Echtglas-Seiten & 5 RGB-Lüftern für ca. 270 Euro

Fazit Das AZZA Cube 802F hinterlässt bei uns einen gemischten Eindruck. Das Design ist ohne Zweifel außergewöhnlich und macht das Gehäuse so zu einem Hingucker. Gehalten wird die Position durch einen stabilen...

Riotoro CR400 im Test

Einsteiger-Gehäuse mit Acryl-Fenster & Beleuchtung für ca. 60 Euro

Fazit Das Riotoro CR400 gehört zur Einstiegsklasse und bietet dafür eine solide Leistung. Das Fenster im Seitenteil ist ein nettes Feature, besteht aber leider nur aus Kunststoff. Überzeugen konnten dagegen die beiden...

Anzeige

Fractal Design Meshify S2 im Test

Fast identisch zum Define S2? Welches Gehäuse hat die Nase vorn?

Fazit Auf den ersten Blick besitzt das Fractal Design Meshify S2 nur noch einen signifikanten Unterschied zum Define S2 und das ist seine charakteristische Frontpartie. Der Innenraum ist fast identisch gestaltet, das...

HP OMEN Mindframe Gaming-Headset im Test

Erstes Headset mit aktiver Ohrmuschelkühlung für ca. 150 Euro

Fazit Mit dem OMEN by HP Mindframe Headset und der FrostCap Technologie bringt Hewelett-Packard einen Neuling auf den Markt, der einzigartig auf der Welt ist – das erste Headset mit einer aktiven...

Verschiedene Drucker im kurzen Überblick

Welche Druckerart für wen bzw. welche Anwendung

In den Läden sind verschiedene Druckerarten erhältlich, welche jeweils unterschiedliche Technologien aufweisen und daher für spezielle Einsatzbereiche gemacht sind. Die häufigsten in privaten Haushalten und großen Unternehmen vorzufindenden Geräte lassen sich den...

Riotoro Morpheus im Test

Weltweit erstes Gehäuse, das in der Größe verändert werden kann

Fazit Das Riotoro Morpheus hinterlässt einen gemischten Eindruck bei uns. Optisch finden wir das Gehäuse ansprechend und es weist auch eine gute Verarbeitungsqualität auf. Das Zwei-Kammer-System gefällt uns ebenfalls und mit gleich...

Chuwi Hipad im Test

Günstiges 10,1"-Tablet für Gaming & Entertainment

Fazit Die Verarbeitunsqualität des Chuwi Hipad genau wie die Darstellungsqualität des Displays sind sehr gut. Die Leistung war zudem auch für aktuelle Spiele ausreichend. Das Chuwi Hipad hinterlässt daher in diesem Bereich...

be quiet! Pure Power 11 im Praxistest

Teilmodulares & leises 80Plus Gold 500W-Netzeil für rund 70 Euro

Fazit be quiet! hat mit der Pure Power 11 Serie wieder die richtige Mischung aus stabilem Betrieb und leiser Lüftung getroffen. Das Pure Power 11 CM mit 500 Watt bietet die wichtigsten...

Kolink Rocket Mini-ITX Gehäuse im Test

Aluminiumgehäuse mit 9,6 Litern Volumen & Riserkarte für ca. 160 Euro

Fazit Das Kolink Rocket Gehäuse sieht mit seinem Aluminium sehr ansprechend und hochwertig aus. Die geringen Abmessungen ermöglichen zudem einen Betrieb auf dem Schreibtisch, ohne dort klobig oder unpassend zu wirken. Verzichtet...

Xiaomi Soundbar mit Bluetooth im Test

83 cm breite Soundbar zum günstigen Einstiegspreis

Fazit Als Fazit lässt sich sagen, dass die Xiaomi Soundbar für den aktuellen Preis von nur 66,58 Euro (mit Rabattcode „mama4uw7“) sehr gut klingt. Damit wird Xiaomi auch wieder seinem Ruf gerecht....