Vier leise Netzteile von TSP und BeQuiet - Seite 5

Anzeige

TSP – Verarbeitung

Die Verarbeitung der verwendeten Bauteile macht einen hochwertigen und durchdachten Eindruck. Das Triple-Fan Modell ist mit einer sehr ansprechenden, diamant-schwarzmetallic Lackierung versehen Die Gehäuseteile sind äußerst sauber und passgenau verarbeitet, wobei das Dual-Fan Modell nicht ganz so hochwertig erscheint. Fetttapser sind bei direkter Finger-Berührung des Triple-Fan Black Chassis allerdings nicht gänzlich zu vermeiden, aber hinterlassen kaum nennenswerte, sichtbare Spuren.

Doppelter Anschluss – für Netz- und Extension Cord Kabel



Triple-Fan mit drei goldfarbenen Lüftergittern

Die goldfarbenen Lüftergitter werten bei beiden Modellen die Optik zusätzlich auf. Der Schalter und die Anschlussdosen für Netzkabel und Extension Cord sind von bekannt ordentlicher und guter Qualität. Alle Leitungen sind sauber verlegt und teils mit Kabelbindern fixiert.

Zusätzliche Luftzirkulation durch reichlich Aussparungen oder Lüfter



Textilummanteltes 20-Pin ATX-Anschlusskabel

An der Rückseite des Triple-Fan Netzteils sind zusätzlich zum dritten Lüfter noch sechs Belüftungsschlitze ausgespart. Das Dual-Fan Modell verfügt an der Rückseite und der Seite (auf Höhe der Thermoregelung) über reichlich eingearbeitete Belüftungsschlitze. Dadurch wird die Luftzirkulation des Dual-Fan Modells zusätzlich auf Grund des Wegfalls des dritten Lüfters unterstützt. Das ATX-Anschlusskabel ist bei beiden Modellen jeweils textilummantelt und mittels Kabelbinder mit den anderen Anschluss-Strängen gebündelt. Der Austrittsbereich der Kabelführung ist mit einer Plastiktülle zum Schutz gegen aufgescheuerte Kabel versehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.