Intel X79 Mainboards von ASUS & Intel

ASUS Sabertooth X79 und Intel DX79SI im Vergleich

Anzeige

Einleitung

Ende des vergangenen Jahres präsentierte Intel die Sandy-Bridge-E CPU-Serie und damit die aktuell schnellsten x86-basierenden Prozessoren, insofern alle Kerne ausgelastet werden können. Als bisher einziger Chipsatz dient der X79 von Intel. Hartware.net schaut sich in naher Zukunft einige Mainboards für diese CPU-Generation an und startet mit dem ASUS Sabertooth X79, das sich dem Referenzmodell von Intel stellt – dem DX79SI.


ASUS Sabertooth X79 & Intel DX79SI

Die Sabertooth Serie von ASUS zeichnet sich im Allgemeinen durch sehr hochwertige Komponenten aus, die einen besonders stabilen und langlebigen Betrieb gewährleisten sollen. Das Hitzeschild, das noch bei den P67-Boards zum Einsatz kam, ist aber nicht mehr vorhanden. Außerdem konzentriert sich ASUS nun auch bei der Sabertooth Serie auf umfangreiche Übertaktungsfunktionen, insbesondere für den 24/7-Betrieb. Als Vergleich dient das Intel DX79SI, welches über ähnliche Eigenschaften verfügt. Was die beiden Mainboards im Detail auszeichnet, könnt ihr auf den nächsten Seiten lesen.

Testsystem

Als Vergleich dienen die Benchmarks von folgenden Mainboards:

Hersteller Modell Chipsatz
Intel DX79SI X79

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.