No Limits – DDR400 und DDR433 SDRAM - Seite 4

DDR400 und DDR433 SDRAM von Kingston, Corsair, Crucial und takeMS

Anzeige

Corsair CMX256A-3200LL

Preis: ca. 75 Euro

Corsair bietet mit seinem PC3200 RAM ein Ultra-Low-Latency DDR SDRAM DIMM. Auf der Homepage wird zwar auch ein PDF-File mit Informationen angeboten, jedoch wurden darin die Auto-SPD-Timings nicht angegeben. In diesem Fall haben wir die Timings wie auch bei dem Speicher von Crucial mit dem Freeware-Programm „CPU-Z“ ausgelesen. Mit Timings von 2.0-2-2-5 sind für die heutige Zeit automatisch die optimalsten Timings eingestellt, so dass für uns in unseren Overclocking-Test keine Verbesserungen mehr zu erwarten sind. Dieser Speicher ist ein absolutes High-End Produkt und wird wie schon das Kingston Modell mit einem Passiv-Kühler ausgeliefert, welcher wiederum beidseitig je vier 32MB Chips kühlt.


Auch Corsair rüstet mit beidseitigem Kühler auf

Features:

  • Plug-n-Frag Auto-Configuration
  • Boots automatically using low latency values
  • 256 Megabytes of memory
  • Implemented using 32M x 8 DDR SDRAMs
  • 100% tested at 200 MHz in high performance motherboards
  • Benchmarked over multiple chip sets, processors, and motherboards

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.